generalmusikdirektion: Studio 74 - celebrate the golden times of disco
Fr, 20. Juli 2018 - 22:00

Studio 74 - celebrate the golden times of disco

Die generalmusikdirektion bietet mehr als austauschbare Partys. Das hauseigene Event "Studio 74" ist DAS Retro-Clubbing in Graz!

DJ Commodore liefert feine Sounds zwischen den üblichen und unüblichen Hit-Verdächtigen der 60s, 70s und 80s.

Eine wahre Freude für echte Tänzer!

EINLASS
22.00 Uhr

EINTRITT 
Sommerbonus! Eintritt frei bis 23 Uhr
(danach € 7,40,-)

DRESSCODE 
Chic or retro style

tube's music cafe: Win Pongsakorn Quartet & Murder Jazz Renuion
Do, 19. Juli 2018 - 20:00

Murder Jazz Reunion is a collaboration of musicians from Germany, Hungary, Austria and Thailand.
The band was formed in 2016 in Graz (Austria) and developed its own style based on the hardbop vocabulary. In 2017 they won the 1st prize of the ┼Żlilina International Jazz Contest (Slovakia). The performances consist of original compositions as well as Songbook-Tunes and deal with the well established Quintet-Sound in a innovative way.
They are achieved massive success in Austria, as well as success at various international concerts.

BEGINN
20 Uhr

tube's music cafe: Dr. U C - Dr. Urban's Conglomerat
Di, 17. Juli 2018 - 20:00

Es ist der Wunsch des in Wien beheimateten Quartetts, lange musikalische Bögen zu spannen, stets zu interagieren und den Energielevel auf das Höchste zu treiben. Multiphonics auf der Posaune, verschleppte, kantige und raue Hip Hop Grooves der Rhythm Section und einprägsame Melodien versteht diese Band zu verschmelzen.

Dr. U C vereint melancholisch- akustische bis hin zu groovig- elektronische Elemente der Musik. Das Publikum darf eine bestens eingespielte Truppe erwarten, die sich an der aufregenden Kombination aus Wahnsinn, Ruhe und Überraschung in den musikalischen Statements erfreut.
Das erste Album „No Dope Well“, fertiggestellt im Dezember 2017, wird 2018 der Öffentlichkeit präsentiert.

jakob mayr – tb
lukas lackner – pianor
thomas milacher – b
jakob kammerer – dr

BEGINN
20 Uhr

tube's music cafe: vokal.total
Mo, 16. Juli 2018 - 20:00

Wir eröffnen unsere aufregende Festivalwoche in der die Vokalkunst in allen ihren Farben gefeiert wird. Als Einstimmung präsentieren wir die jungen Talente von STYV - Styrian Voices, das Grazer A Cappella Ensemble E NINE O FOUR und eine Auswahl der Beatbox Shootout powered by vokal.total Contestants.

BEGINN
20 Uhr

tube's music cafe: Endrina Rosales Group
Do, 12. Juli 2018 - 20:00

Die aus Venezuela stammende Flötistin, Sängerin und Liedtexterin Endrina Rosales kennt man hierzulande nicht nur aus der Klassik, sondern auch als atemberaubende Sängerin. Sie ist Mitglied verschiedener Formationen wie der Lungau Big Band, Ismael Barrios Salsa Explosion, Studio Percussion Graz, Toti Big Band (Slowenien) und verfolgt außerdem ihr eigenes Projekt, die Endrina Rosales Group.

Ausgehend von folkloristischen Wurzeln, dem Handwerk als klassische Flötistin und der Liebe zu Jazz und Pop hat sie ihre Band 2008 ins Leben gerufen. Hier findet sie als Musikerin und Liedtexterin den so wichtigen produktiven Freiraum, um sich zu entfalten. Geerdet in ihrem Glauben und ihrer Lebensphilosophie beschreitet sie damit neue Wege, immer mit dem Bestreben, die Authentizitätihrer Musik zu erhalten. So entsteht ein Klang, der eine Mischung aus venezolanischer Folklore und Latin-Jazz mit afrikanischen Einschlägen und unbegrenzter rhythmischer Vielfalt ist. Ein origineller Klang, der besonders live zum unvergesslichen Konzerterlebnis wird.

endrina rosales - vc, fl, perc
hamlet fiorilli - p
maximilian ranzinger - b
ismael barrios - perc
harald tanschek - dr

BEGINN
20 Uhr

tube's music cafe: Evergreen - Gyarfas & Zickefoose
Mo, 09. Juli 2018 - 20:00

"Wanna jam?" Taylor asked Peti. Since then, these two friends have shared their artful, collaborative duo with many audiences around the world. They have played in Graz several times and also have had the opportunity to tour in Seattle, US. Their arrangements of standards and their original music is steeped in the jazz tradition from the swing/bebop era. Evergreen's desire is to experience joy and peace with their audiences, leaving wherever they go a better place.

taylor zickefoose - voc
peti gyarfas - p

BEGINN
20 Uhr

tube's music cafe: Maike den Dunnen (Solo)
Sa, 07. Juli 2018 - 20:00

Jazz meets Kabarett im tube's music cafe

Die Holländische Sängerin und Komponistin kennen Sie vielleicht von Ihren Studium an der KUG und Ihren erste CD 'Arrival' mit Renato Chicco, Thomas Kugi, Milan Nikolic und Mario Gonzi.
Sie singt, erzählt und spielt heute solo am Klavier ihre Musik vom neuem Album 'Inner Space': Jazzy Songs und witzige Geschichten führen Sie durch die traumhaften Innenwelt, die jeder in sich hat.

BEGINN
20 Uhr

tube's music cafe: Zettl & Friends
Fr, 06. Juli 2018 - 20:00

Als waschechter Steirer (geboren in Labuttendorf) war Franz Zettl nach seinem Studium an der damals noch Musikhochschule in Graz, einige Jahre international als Begleitmusiker von u.a. Howard Carpendale, Dunja Reiter, Bill Ramsey oder Ivo Robic in ganz Europa unterwegs. In den letzten Jahren war er ab 1992 Duopartner von Andy Töfferl, Keyboarder bei der „Ersten Allgemeinen Verunsicherung“ (1998 - 2001) und bei S.T.S (2001 - 2014).

In‘s „tube‘s“ kommt Franz Zettl mit einigen seiner „friends“ um als Multiinstrumentalist an Trompete, Saxophon, Querflöte, Keyboard, etc. seiner immerwährenden Passion für Jazz zu swingend zu frönen. YES!

BEGINN
20 Uhr

 

tube's music cafe: Natalya Ryabova & Karlheinz Donauer
Do, 05. Juli 2018 - 20:00

Ein Chansonfeuerwerk live im tube's music cafe

Der musikalische Großmeister Karlheinz Donauer am Klavier und die großartige Stimme von Natalya Ryabova entzünden gemeinsam ein Chansonfeuerwerk.
Kompositionen u.a. von Bernstein, Abraham, Satie oder Weil wechseln sich ab mit Stücken von Jeanquartier, Donauer oder Krato.


Es ist dies ein Programm mit künstlerisch wertvollem literarischen Chansons, ausgesuchten Operettennummern und auch Beispiele aus der Opernliteratur. Perfekt inszeniert auf der Bühne des "tube's" live | music | cafe!

BEGINN
20 Uhr

tube's music cafe: XSAnja
Di, 03. Juli 2018 - 20:00

Dieses neue Trio um den Grazer Akkordeonisten Alexander Christof – überaus erfolgreich als Mitglied von Granada – lässt Akkordeon, Klavier und Stimmen zu einem großen Ganzen verschmelzen. Genregrenzen werden neckisch negiert, mal klingen sie wie zärtlich vom Soul geküsst, mal melancholisch oder balkanesk. Eigenes, Bekanntes und Unbekanntes spielt das Trio und lässt damit das Publikum wie auf Wolken in eine andere Welt eintauchen.

alexander christof: acc
sanja govorcin: voc, p
anja obermayer: voc, p

BEGINN
20 Uhr



1234567891011121314151617181920