tube's live music cafe: The Coquette Jazz Band
Do, 21. Juni 2018 - 20:00

Live Album-Release im music cafe tube's!

The Coquette Jazz Band ist das neueste beeindruckende Phänomen der Wiener Jazzszene. Obwohl die Musiker ihre erste gemeinsame Probe erst vor einem Jahr hatten, haben sie schon auf mehreren Top-Festivals Europas gespielt, so wie im Jazzland Wien oder dem Jazz Capital Festival in Kecskemét.
Dank der populären Melodien bietet die Band eine großartige Einführung für alle Jazz-Anfänger, außerdem vergnügt sie mit den feinen Klängen auch die wahren Fans der Jazz Musik.

Der Fokus der Formation richtet sich auf die tänzerische Musik der 1930-er und 1940-er Jahre und auf die Klänge der Dixieland „Aufschwung“ Ära. Alle Mitglieder der Band wohnen in Österreich, wo sie sich an der Jazz Szene aktiv beteiligen.

Ihr Hauptziel der Band ist, die Lieder des goldenen Zeitalters des Jazz dem heutigen Publikum zurückzubringen und ihre Hörer zu amüsieren. In ihrem Repertoire sind viele berühmte Songs und Werke von Fats Waller, John Kirby, Bix Beiderbecke oder Duke Ellington zu finden.

“…The Coquette Jazz Band is swingin! They’re playing great arrangements of classic jazz tunes and they’d be great band to dance to also…” – Evan Arntzen – NYC jazz musician

”…with lightness and humour in their playing as well as great feeling and passion for swing-jazz, this band makes you feel the music swingin’, makes you happy and makes you wanna dance…”

BEGINN
20 Uhr

tube's live music cafe: Jazzorchester Steiermark
Mi, 20. Juni 2018 - 20:00

"Next Page" - the music of Karlheinz Miklin live im music cafe tube's

Im Oktober 2016 gab es im Orpheum Graz die vielumjubelte und seitens der Medien hochgelobte Premiere des Jazz Orchester Steiermark und der Produktion „Next Page“.

Seither wurde dieses Programm auch auf CD eingespielt und es wurden einige weitere Konzerte in ganz Österreich mit diesem außergewöhnlichen Projekt gespielt. Michael Abene hat die Kompositionen von Karlheinz Miklin kongenial für die Besetzung eines Jazz Orchesters arrangiert und das Jazz Orchester Steiermark freut sich immer wieder, diese großartige Musik live zu präsentieren. Eine weitere Möglichkeit dies auch live zu hören gibt es eben beim „steady gig“ dieses Orchesters im „tube’s“!

directed by Sigi Feigl
Karlheinz Miklin - saxes & composition
Michael Abene - arrang.

BEGINN
20 Uhr

tube's live music cafe: Kons Pop Session
Di, 19. Juni 2018 - 20:00

Nütze die Chance und jamme live im tube's music cafe!

Bring dein Instrument, komm’ auf die Bühne und spiel einen Song mit den MusikerInnen die vor Ort sind!
Das Johann-Joseph-Fux Konservatorium veranstaltet gemeinsam mit dem „tube’s“ eine Jam Session die einmal im Monat an einem Dienstag stattfindet. Als Opener spielt ein Ensemble, dass sich aus dem Kreis der KONS POP Studierenden findet. Groovy, funky, jazzy! Für jeden ist was dabei und die Gemeinschaft der jungen talentierten MusikerInnen kann Live auf der Bühne miterlebt werden.
 
BEGINN
20 Uhr
tube's live music cafe: Annamerika Quintet
Mo, 18. Juni 2018 - 20:00

Frischer Wind live im tube's cafe!

Das Quintett rund um die Saxophonistin Anna Keller spielt ein individuelles Repertoire, das seine Wurzeln im Jazz hat, aber durch neue Ideen und Inspirationen aus verschiedenen Musikstilen einen eigenen Sound entwickelt hat.

Die Band spielt die Musik von Anna Keller und arbeitet seit Beginn ihrer gemeinsamen Arbeit im Jahr 2016 kontinuierlich an einem Programm von Eigenkompositionen und Arrangements von Stücken aus verschiedenen Genres.

 

Annamerikas Musik ist spontan und erfrischend, mit verschiedensten Klangfarben und viel Groove.

 

anna keller – sax
tomáš lukáč - git
urs hager - piano
miloš čolović - b
balázs balogh - dr
 
BEGINN
20 Uhr
tube's live music cafe: Leni - Bipolar
Sa, 16. Juni 2018 - 20:00

Österreich-Release-Party live im tube's music cafe!

Triviales und Tiefsinniges, Bitterkeit und fröhlicher Leichtsinn. Mit ihrem neuen, bayerischen Soul-Programm hat sich Lena Mentschel einmal mehr neu erfunden und dabei selbst gefunden. Sie singt mit einer unnachahmlichen Leichtigkeit und einem Schmunzeln im Gesicht aus dem Tiefsten ihrer Seele und enthüllt, welche zwei von Grund auf gegensätzlichen Seelen in ihrer Brust schlummern. Das Baby ist bipolar.

BEGINN
20 Uhr

tube's live music cafe: Kaya Meller Quartet
Fr, 15. Juni 2018 - 20:00

Einzigartige Eigenkompositionen live im tube's music cafe

Kaya Meller formed her quartet—which features trumpet, piano, double bass, and drums—in 2015 while studying in Austria. The quartet features her original compositions based on melodies, improvisation, rhythms and experience influenced by her studied in Boston as well as inspired by collaboration with the musicians from different countries.

kaya meller – tp
viola hammer – p
maximilian ranzinger – b
peter lenz – dr

BEGINN
20 Uhr

tube's live music cafe: MBG Trio
Mi, 13. Juni 2018 - 20:00

Ein frischer Jazzwind weht live durch das tube's music cafe

Das MBG-Trio besteht aus drei jungen Grazer Jazzmusikern, die sich im Sommer 2017 zusammengetan haben, um gemeinsam als "Working-Band" regelmäßig zu spielen und aufzutreten. Ziel war es einen eigenen Bandsound zu kreieren und ein eigenständiges Repertoire aufzubauen ohne jedoch den Bezug zur Jazztradition zu verlieren. 

Die kleine und intime Triobesetzung bietet viel Raum für Interaktion und Dynamik, was die drei mit ihren Eigenkompositionen und Bearbeitungen bekannter Stücke zelebrieren. Als Inspiration dienen Musiker und Bands wie u.a. Wolfgang Muthspiel Trio, Pat Metheny, Barry Greene Trio sowie auch Wes Montgomery. Im zweiten Set des Abends stoßen die zwei herausragenden Musiker Cristina Miguel und Lajos Toth für ein paar energiegeladene Quintett-Arrangements hinzu.  

cristina miguel martinez - sax
lajos toth - p 
kurt haider – git 
tobias melcher – b 
bernhard sorger – dr  

BEGINN
20 Uhr

tube's live music cafe: Ornig / Seevers / Kriźić / Krajnčan
Di, 12. Juni 2018 - 20:00

Vielschichtigkeit mit internationalem Flair live im tube's music cafe

Dieses international besetzte Quartett (AUT, CRO, GER, SLO) besticht durch große Individualität und Persönlichkeit der einzelnen Musiker, welche sie in vielschichtigen Projekten aber auch in dieser Formation unter Beweis stellen. So reichen die letzten Eigenproduktionen der einzelnen Protagonisten von einem klassischen Jazz-Trio Format, über eine progressive Rockband (mit Jazz-Charakter) zu einem Ein-Mann-aufgenommenen Duo aus Schlagwerk und Cello. Dieser bunte, kreative Mix spiegelt sich unter anderem in den Kompositionen der vier wieder. Nichtsdestotrotz auch und vor allem durch die ständigen und zu einem großen Teil improvisierten Interaktionen, erstrahlen diese musikalischen Werke zu neuem Glanz auf.

gerhard ornig – tp
thilo seevers – p
ivar roban križić – b
kristijan krajnčan – dr

BEGINN
20 Uhr

TICKETS
€ 10,00 / € 7,00

tube's live music cafe: The Here And Now Quartets
Mo, 11. Juni 2018 - 20:00

Geballte Gesangspower live im tube's music cafe

Fünf wunderbare JazzsängerInnen und eine brilliante Rhythmsection vom KUG Jazzinstitut präsentieren einen Konzertabend im Tube´s mit Stücken aus dem GREAT AMERICAN SONGBOOK! 

These Songs will never die, when you keep them alive! True?! 

johanna seitinger - voc
ibolya nemeth - voc
ania jasniak - voc
miriam kulmer - voc
sehyun paik - voc

markus neuwirth - p
maximilian kreuzer - b
christoph zangl - dr

BEGINN
20 Uhr

tube's live music cafe: Jazz 'N' Folk
Sa, 09. Juni 2018 - 20:00

Ein außergewöhnliches musikalisches Erlebnis live im tube's music cafe!

Das Max Ganster Quintett präsentiert unter dem Motto „Jazz’n'Folk“ eine einzigartige Symbiose aus Jazz und Volksmusik.

skyler floe - tp
kurt haider - git
johannes kölbl - st.harm., perc.
maximilian ganster - b
lukas kleemair - dr

BEGINN
20 Uhr



12, 3, 4567891011121314151617181920