Charity-Konzert des LIONS Club Graz Schlossberg
Fr, 03. März 2017 - 19:30
Charity-Konzert des LIONS Club Graz Schlossberg
 
Infos:
Einlass: 19.00 Uhr
 
Vorgruppe: die meiers 19.30 Uhr
Hauptgruppe: The Lawyers 20:30
 
Club Thirty - The Dance Club
Sa, 04. März 2017 - 21:00
Club Thirty - The Dance Club
GRAZ HAT ENDLICH SEIN ClUBBING FÜR ALLE AB 30!
Was war das für ein Einstieg im Herbst mit dem „Club Thirty - The Dance Club“. Und jetzt starten wir so richtig durch! Nach der Winterpause (Jänner + Feber) gibt es ab Samstag, den 4. März kein Halten mehr - die nächste Runde für alle Musik- und Tanz- begeisterten ab 30 wird eingeläutet. Dabei wird der Disco-Sound der 70iger bis Heute im Mittelpunkt stehen. Aber auch lieb gewonnene Details wie die Buttons am Eingang, die stilvolle Raucher- & Luftschnapp-Lounge sowie die eine oder andere Überraschung beim Betreten der GMD sind wieder eingeplant.
 
 
Infos:
Beginn: 21.00 Uhr
Start nach der Winterpause: am Samstag, den 4.3.
Weitere Termine: 1.4., 6.5., 3.6. (jeweils der 1. Samstag im Monat) 
Eintritt: ab 30 Jahren (Kontrolle)
 
 
Tickets:
Tickets gibt es in allen Filialen der Steiermärkischen Sparkasse (gebührenfrei) und bei ÖTicket (Gebühr) sowie an der Abendkasse!
(Limitiertes Sitzplatzkontingent nur bei ÖTicket).
 
 
sonstige Infos:
Songs from Jerusalem
Mi, 15. März 2017 - 20:00
Songs from Jerusalem
Timna Brauer und Elias Meiri Ensemble
 
Mit „Songs from Jerusalem“ schöpfen die Wiener Sängerin Timna Brauer und ihr langjähriger musikalischer Partner Elias Meiri aus dem überaus reichen Schatz jüdischer Musiktradition. Sie spannen – Timnas Großväter stammen aus Litauen und Jemen – einen faszinierenden Bogen von chassidischen Melodien hin zu arabischen Kadenzen. In der Dynamik dieses Spannungsfelds gelingt es meisterhaft, aus der Verschiedenheit ein Gesamtwerk erstehen zu lassen. Spürbar ist in jedem Ton die Einfühlsamkeit, mit der die alten Werke von allzu Starrem, Musealem befreit und zeitgemäß interpretiert werden ohne dabei je von ihrer Essenz einzubüßen. „Songs from Jerusalem“ sind Ausdruck jener Dialektik aschkenasischer und sephardischer Tradition, die nicht nur Timnas (hebräisch: Jemen) Entwicklung geprägt haben, sondern wesentlicher Bestandteil der jüdischen Kultur sind.
Eine Veranstaltung des Afro-Asiatischen Instituts Graz.
 
 
Infos:
Beginn: 20.00 Uhr
Wo: Generalmusikdirektion, Grieskai 74a, 8020 Graz
 
 
Tickets:
Sitzplatz (Sofa): € 25
Sitzplatz (Stuhl): € 20
Stehplatz: € 10
€ 2 Ermäßigung auf Sitzplätze für Schüler, Studenten und Ö1-Clubmitglieder
Karten erhältlich ab 6. Februar im Afro-Asiatischen Institut Graz, Leechgasse 24, 8010 Graz.
 
 
sonstige Infos:
office@aai-graz.at
Boxty
Fr, 17. März 2017 - 20:00
Boxty
Am Freitag den 17. März wird rund um den Globus der St. Patrick’s Day gefeiert, Paraden abgehalten, Bier und sogar Flüsse grün gefärbt. Die lokale Irish Folk Gruppe BOXTY feiert den St. Patrick's Day 2017 wieder mit einem Konzert in der Generalmusikdirektion in Graz! Wie auch schon im letzten Jahr wird die Band, angeführt vom Geschichten erzählenden Sänger Eamonn Donnelly, von hochkarätigen Musikerkollegen unterstützt: Akkordeon-Meister Manu Maze und Geigen-Virtuose Kurt Bauer!
Zitat einer Besucherin eines Boxty-Konzerts: „Selten klingt bitter so buttrig und Liebesdrama und Kriegertod so launig. Ich jedenfalls hab‘ dort ein bisserl mein Herz liegen lassen und bei einem der nächsten Konzerte klaub‘ ich es sicher wieder auf!“
Als besonderer Gast wird diesmal die Tänzerin Timea Paizs dabei sein, die ihr Können bereits bei internationalen Turnieren unter Beweis stellte. Sie wird in ihre Stepdanceschuhe schlüpfen und zu einigen Tunes die Sohlen glühen lassen!
 
 
Infos:
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
 
 
Tickets:
VVK: 22€ bzw. 19€ (Ermäßigung f. Schüler und Studenten)
AK: 25€ bzw. 22€
Karten gibt es im Zentralkartenbüro (www.zkb.at) und an der Abendkassa für € 25,- bzw € 22,-
 
 
sonstige Infos:
mail@boxty.at
Studio 74 - celebrate the golden times of disco
Fr, 24. März 2017 - 22:00

Studio 74

60's 70's 80's

DJ Commodore

Einlass: 22.00 Uhr

Eintritt: €7,40 (bis 23.00 Uhr halber Eintritt)

Dresscode: Chic or retro style

www.facebook.com/generalmusikdirektion



1